Willkommen
Do not delete this link

Choroi Glockenspiel Penta.

Artikelnummer 55160300
Bei diesen Glockenspielen (Klangspielen) bilden sieben bzw. zehn abnehmbare Klangstäbe aus reinem Kupfer eine leicht geschwungene Klangwand, die durch ihre Form und räumliche Anordnung eine freie und natürliche Spielgebärde anregt.
Das Kupfer erzeugt einen hellen, warmen, glockigen Ton mit relativ kurzem Nachklang. Dies kommt besonders dem Melodiespiel zugute, weil die sonst bei Metallophonen oft hörbaren Interferenzen (Reibungen zwischen zwei Tonintervallen) kaum auftreten.

Holz, 25x19x19 cm, A= 432 Hz, 7 Kupferplatten, mit Schlegel, Tonfolge: d''-e''-g''-a''-h''-d'''-e'''

© Copyright 2021 Mercurius B.V. Alle Rechte vorbehalten.